Permanent Make-up Entfernung

 

Der Remover basiert auf organische Lebensmittelsäure die in die Haut eingearbeitet wird und die Haut dadurch stimuliert wird (Lymphfluss). In manchen Zonen kann es zu leichten Blutungen kommen. Beim Einbringen der Lösung wird die zu entfernende Farbe gelöst und ausgewaschen. Nach ca. 4-5 Tagen fällt die Kruste die sich auf natürliche Weise gebildet hat ab und in ca. 4-6 Wochen ist alles vollständig verheilt. Danach können wir den Vorgang beliebig wiederholen. Wichtig ist, dass man die Verkrustung normal abheilen und nicht vertrocknen lässt. Hierzu muss die Stelle 7 Tage mit Vaseline aufgetragen werden. Nach dem Entferner sind keine Narben vorhanden. Wenn nach dem Microblading kleine Narben vorhanden sind, werden diese geglättet und verschwinden.


Selbstverstandlich wird jede Behandlung mit einer neuen und sterilen Einwegnadel durchgeführt. Alle weiteren Arbeitsmaterialien, die mit der Haut in Berührung kommen, sind steril oder Einwegprodukte.

Permanent Make-up Entfernung

mit Remover - 80 € - 100 €/pro Behandlung


Zurückkommen